Heisse kontakte Halle

posted by | Leave a comment

Daß die einstürzenden Dachkonstruktionen regelmäßig als "Warmdächer" mit normgemäß zugelassenem Kondensatausfall konstruiert werden, hat für die Lastannahmen zweierlei üble und schwer einschätzbare Folgen: Das in die Konstruktion eindringende Kondensat wirkt neben Förderung von unvorhersehbaren Quelleffekten am Holz und korrosivem Angriff auf Stahl als Zusatzlast und die Wärme unter dem Dach läßt aufliegenden Schnee schmelzen und vereisen, was zusätzlich zu erhöhten Auflasten führen kann.

Wie das dann Holzträger, die eine natürliche Ausgeichsfeuchte von 12% aufweisen, aber bis zur Fasersättigung 30% Feuchte einlagern können und von 12 bis 30% Feuchtegehalt linear ihre Festigkeit und Tragfähigkeit bis zu 70 % (nach Prof. Bernd Hillemeier, TU Berlin) einbüßen, dann noch tragen können?

Und daß sogar die im Holz liegenden "korrosionsgeschützten" Stahlverbindungen (Bolzen, Dübel) bei entsprechender Holzfeuchte im leicht sauren Holzmilieu über einige Jahre bis auf 0 abrosten können, zeigen Praxisbeispiele mehr als genug.

Wasser ist halt der Feind jeden Bauwerks, und deswegen verwendeten die alten Meister ausschließlich Holzverbindungen wie Blatt- und Zapfenverbindung, gesichert mit Holznagel und Holzdübel.

[...]" Einige Screenshots aus bisher unveröffentlichtem, sensationellem und exklusivem Filmmaterial von "RTL München live" wurden mir für diese Seite dankenswerterweise von "München TV" zur Verfügung gestellt: Das eingestürzte Hallendach von außen. Sind das nasse Mineralwolledämmplatten zwischen Folien? Dann, einige Wochen später: Ein zerstörter Träger bei der Beräumung. Schauen wir doch alternativ mal die historischen Dachtragwerke an, also die regionaltypisch geneigten Sparren- und Pfettendächer mit stehendem bzw. Ohne Kunstharz-Pampe und rostendem Eisen, ohne absaufende Dämmschichten und kritische Kondensatfrachten.Und danach an die tropenschwülen Ablüfte über Spaßbädern und Schwimmbecken für Delphine, Haie und Pottwale, alles immer gut an die Dachebene gesaugt durch die dort schlauerweise angeschraubten Klimakanäle bzw. Viel schlimmer aber ist: Falsche Konstruktionen werden durch DIN legitimiert; dem Kunden wird Richtigkeit vorgegaukelt, obwohl zwangsläufig Feuchteschäden eintreten werden.Diese "Norm" führt automatisch zu fehlerhaften Konstruktionen – viele Feuchteschäden in Dächern beweisen es." Schlimm ist, daß die gigantischen Witterungs- und Feuchtebelastungen bei diversen Nutzungsarten und Bauweisen sowie wechselnde Auflasten bei der Konstruktion von Hallendächern nicht immer eine gesunde Skepsis der Planer gegenüber den Versprechungen der Hersteller der dabei eingesetzten Baustoffe und Bauarten auslösen. Hinweis für besorgte Dachbesitzer Hinweis: Wer weitere Fotos zu hier erwähnten Einstürzen zur Verfügung stellen kann, möge die bitte nach telefonischer Rücksprache 09574-3011/0170-7351557 an mich mailen.Man bricht das Schaddach ein und baut dann die Dachkonstruktion um ... Querträger wirkten über die Jahre hinweg mit nicht vorgesehenen Belastungen auf einen Hauptträger und ließen dessen Leimholz zerbersten.

Leave a Reply

  1. the nastiest sexsites on the web 11-Jul-2017 06:51

    Og når det så er sagt, så elsker mig mit barn, højere end noget andet i verden, men det betyder ikke at jeg kun kommer til at kalde hende ting som “verdens vidunder” og “mors prinsesse”.

  2. dating in your 3039s 04-Sep-2017 15:26

    Angela Davis is one of my heroes,” Halle Berry told Ebony in April.

  3. Stranger to stranger xxx chat 25-Oct-2017 02:14

    We don’t charge you anything to search and to meet local swingers and dogging contacts.

black guys dating japanese women